Zurück zur Startseite

Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 2019

Geschrieben von Administrator

​​Einladung zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 2019

Liebe Clubmitglieder,

gemäß § 16 (2) unserer Satzung laden wir Sie fristgemäß ein zur Ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 25.04.2019, um 19.30 Uhr in unseren Clubraum in der Sporthalle an der Rektor-Forrestier-Straße 2 in 55122 Mainz-Gonsenheim.

Die Tagesordnung:

  1. Begrüßung, Anträge zur Tagesordnung

  2. Ehrungen

  3. Jahresberichte

  4. Bericht der Kassenprüfer

  5. Diskussion der Jahresberichte

  6. Entlastung des Präsidiums

  7. Turnusmäßige Wahlen

    1. Präsident (m/w)

    2. Vizepräsident (m/w)

    3. Schatzmeister (m/w)

    4. Geschäftsführer (m/w)

    5. Sportwart (m/w)

    6. Jugendwart (m/w) (Bestätigung)

    7. Schriftführer (m/w)

    8. Veranstaltungswart (m/w)

    9. Pressewart (m/w)

    10. 2. Schatzmeister (m/w)

    11. ggf. Beisitzer (m/w)

    12. ggf. Beisitzer (m/w)

    13. Ehrenrat 3 Personen
    14. Kassenprüfer 3 Personen
  8. Anträge

    1. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge lt. Anhang >Antrag

    2. Neuordnung der Helferpunkte und Einführung von Helferpunkten für Breitensportmitglieder > Antrag

  9. Sonstiges
  10. - Stand Tanzsportzentrum

Anträge zur Mitgliederversammlung können nach § 16 (3) unserer Satzung schriftlich noch bis zum 12. April 2019 (E-Mail bzw. Poststempel) bei der Geschäftsstelle des Tanz-Clubs Rot-Weiss Casino Mainz e.V. an geschaeftstelle@tanzen-in-mainz.de eingereicht werden.

Diese Versammlungseinberufung ist im Internet unter www.tanzen-in-mainz.de veröffentlicht (der „vereinsübliche Weg“) und wird zusätzlich per E-Mail, ersatzweise per Post, einmal je stimmberechtigter Mitglieder-Adresse verschickt.

*Die Formulierung ist der Satzung entnommen.


Mit freundlichen Grüßen

--

Markus Mengelkamp

Präsident

 

Tanz-Club Rot-Weiss Casino Mainz e.V.

Peter-Weyer-Straße 37
55129 Mainz
Tel. 06131-1437530

www.tanzen-in-mainz.de

Eingetragen unter Nr. 999 im Vereinsregister, Amtsgericht Mainz;

Geschäftsführender Vorstand:

Markus Mengelkamp, Matthias Dorn, Dr. Andreas Nothdurft, Andreas Nees

IBAN: DE72 5505 0120 0000 0389 76, BIC: MALADE51MNZ

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE54RWC00000288833

 

Antrag 1: Erhöhung der Mitgliedsbeiträge

Auf der Ordentlichen Mitgliederversammlung 2015 wurde eine neue Beitragsordnung beschlossen. Im Zuge dieser Neuordnung wurde auch eine Erhöhung der Beiträge für 2017 angekündigt. Aufgrund der Haushaltslage verzichtete das Präsidium auf die damalige Erhöhung und holt diese jetzt nach.

 

bisher

 

ab 1.7.2019

 

Mitgliedschaft

Monatsbeitrag

zzgl.

NEU!

zzgl.

Turniersport[5]

       

Erwachsener (ab 18 Jahre)*

22,00 €

 

24,00 €

 

Schüler/Studierende/ AzuBi (bis 27 Jahre mit Nachweis[1])

18,00 €

 

20,00 €

 

Zusatzbeitrag Gastpaare[2] (pro Person)*

wie Turniersport

5,00 €

wie Turniersport

5,00 €

Formation (Standard/Latein)*

wie Turniersport

10,00 €[3]

wie Turniersport

10,00 €[3]

freies Training*

15,00 €

 

16,00 €

 
         

Breitensport

       

Erwachsener (ab 21 Jahre)*

20,00 €

 

21,00 €

 

Jugendlicher (bis 21 Jahre)

16,00 €

 

17,00 €

 

Schüler/Studierende/AzuBi (bis 27 Jahre mit Nachweis[1])

16,00 €

 

17,00 €

 

Kinder (bis 16 Jahre)

10,00 €

 

10,00 €

 

weitere Geschwister (bis 16 Jahre)

8,00 €

 

8,00 €

 

Familien[4]*

44,00 €

 

45,00 €

 

Passiv generell*

7,00 €

 

7,00 €

 

*Aufnahmegebühr

ein Monatsbeitrag

[1] Der Nachweis ist selbstständig bis zum 30.11. und zum 31.05. eines Jahres zu erbringen. Bei Nicht-Vorlage wird der Erwachsenen-Beitrag eingezogen. Eine Rückerstattung erfolgt nicht.

[2] Gastpaare sind Turnierpaare, die nicht für den TC RWC Mainz starten.

[3] Bei Startmeldung vom 01.09. eines Jahres bis 01.04. des Folgejahres im regulären Ligabetrieb.

[4] Als Familie gilt: 2 Erwachsene und mindestens ein Kind im gleichen Haushalt.

[5] Für Mitglieder "Turniersport", die für den Verein starten werden die Kosten für die ID-Card/Lizenz vom Verein jährlich übernommen. Die Teilnahme an Workshops ist für diese Mitglieder ebenfalls kostenlos. Für die Teilnahme an Trainingslagern zahlen diese Mitglieder einen ermäßigten Beitrag.