Geschrieben von Administrator
So geht es weiter. Die Saison 2020/2021 hat begonnen.

Mit dem Erfolg des Vizemeisters in der 2. Bundesliga und der Qualifikation zum Aufstiegsturnier beendete die Mannschaft die letzte Saison.

Mehr Infos und Fotos auf unserer Facebookseite  >https://www.facebook.com/StandardformationMainz.

Die Vorbereitungen auf das Aufstiegsturnier waren geplant und nach diesem Turnier sollte die alte Choreographie ad acta gelegt werden. Pandemiebedingt wurde dieses Turnier nun schon zweimal verlegt und die Durchführung Ende Oktober ist auch noch sehr fraglich. Somit begannen die Arbeiten an der neuen Musik und Choreographie schon sofort. Das Team traf sich erst mal online, dann auf einem Parkplatz. Herren und Damen getrennt lernten schon mal die neuen Schritte und trotz Abstand wurde versucht, die neuen Bilderwechsel zu probieren.

Formationstraining

Mittlerweile wird wieder auf Parkett in der Wanderhalle paarweise trainiert und die Choreographie ist zu großen Teilen fertig. Aber was und mit welcher Musik wird noch nicht verraten.

Trainiert wird aktuell mittwochs 20.00-22.00, sonntags 16.00-20.00 in der Wanderhalle.

Vom 9.-11.10.2020 ist das erste Trainingslager geplant.


Die Saison 2019/2020

Als Aufsteiger hat sich die Standardformation in der letzten Saison mit Platz 5 in der 2. Bundesliga etabliert. Mit der neuen Choreographie "Glamour is back" zeigte das Team seinen Anspruch als Mitglied der 2. Bundesliga. 

In der neuen Saison ist es anders. Der DTV hat eine neue Einteilung der 2. Bundesliga beschlossen. Sie wird nun auf geteilt in 3. Gebietsligen. Somit ist die 2. Bundesliga Standard Süd die neue Startklasse der Mainzer Formation.

Die Turniertermine stehen schon fest:

  • Sa., 11.01.2020, Altenburg
  • Sa., 18.01.2020, Darmstadt
  • Sa., 02.02.2020, Rüsselsheim
  • Sa., 29.02.2020, Mainz
  • Sa., 08.02.2020, Nürnberg

Das Training hat schon wieder begonnen und das Team verfeinert seine bestehende Choreographie. Auch im Trainerteam hat es Veränderungen gegeben. Markus Mengelkamp und Yvonne Scheller werden die Mannschaft durch die Saison führen. Sie haben die Choreographie dem neuen Motto "WATCH THE MOVIES" mit tänzerischen Folgen und Elementen erweitert. Viele Teammitglieder sind auch aktive Einzel-Turniertänzer. Die Mischung aus sehr erfahrenen Tänzern, jungen Turnierstartern und Neuzugängen ergibt ein dynamisches Team, dass sich voller Tatendrang präsentiert.

Training ist jeweils mittwochs, 19.30 h im Trainingssaal im Bürgerhaus Lerchenberg, freies Training Formation freitags, 19.30 h Sporthalle Gonsenheim und sonntags, 16.30 h Sporthalle Schule Am Lemmchen.

19 11 10 A Team

Das Team im November-Trainingslager.

 

Interessierte:

Auch wer selbst Interesse am Tanzen in einem der Teams hat, ist herzlich eingeladen mal in den Trainings vorbei zu schauen. Jeder der Lust hat das Formationstanzen kennen zu lernen, ist herzlich willkommen! Voraussetzung ist allein der Spaß am Tanzen in einer Gruppe. Für das erste Training werden bequeme Sportkleidung, Sportschuhe und wenn möglich Tanzschuhe benötigt. Auch ohne Tanzpartner/in ist eine Teilnahme möglich!

Weitere Informationen gibt es auch unter formation@ tanzen-in-mainz.de


Die letzte Saison 2018/2019

Nach einer erfolgreichen Saison 2018, die die Mainzer Standardformation in der Regionalliga Süd/West auf Platz 2 abschloss, ging es im Mai auf das Aufstiegsturnier zur 2. Bundesliga in Coburg. Hier konnte sich das Team gegen die Mitbewerber durchsetzen und schloss den Wettkampf auf Platz 2 ab, wodurch ein direktes Ticket zur 2.Bundesliga gelöst werden konnte. Mit dem Aufstieg kam auch eine neue Musik und Choreografie, da die bisherige mit dem Aufstiegsturnier in den verdienten Ruhestand verabschiedet wurde.

Das motivierte Team um Trainergespann Julia Hofmann und Jens Lotz stürzte sich nahtlos an die vergangene Saison in das Lernen der neuen Schritte. Parallel zum Erlernen der neuen Schritte wurde natürlich auch wieder eifrig die Werbetrommel gerührt, um neue MittänzerInnen zu werben. Der Zulauf zu dem nahezu vollständig gebliebenen Team der Vorsaison war so gut, dass sich zu dem bestehenden A-Team ein B-Team gesellen konnte.

Während sich das A-Team in der neuen Saison in der 2. Bundesliga beweisen muss, wird das neue B-Team in der Regionalliga Süd/West starten. Um die beiden Teams einmal kennen zu lernen bieten sich in den kommenden Monaten zahlreiche Möglichkeiten:

08.12.2018: Vorstellung der Standardformationen und anderer Gruppen des Vereins in der Weserhalle, Gonsenheim
08.12.2018: Tanzparty im Clubraum ab 20:00h

Turniertermine Regionalliga:

26.01.2019 Rüsselsheim
16.02.2019 Bocholt
24.02.2019 Leverkusen
02.03.2019 Darmstadt
10.03.2019 Nürnberg

Turniertermine 2. Bundesliga

19.01.2019 Nienburg
02.02.2019 Wallhausen
16.02.2019 Bocholt
02.03.2019 Altenburg
16.03.2019 Herford



Die Unterhaltung einer Formation bedeutet einen großen finanziellen Aufwand für die Turnierkleidung, das Make-up und die Busfahrten. Daher sind uns Sponsoren immer herzlich willkommen!


Fotos von früheren Formationen: