Trainervorstellung: Til Ottburg

Geschrieben von Isabel Gutmann
Als nächsten Trainer möchten wir euch Til Ottburg vorstellen. Til ist 22 Jahre alt und begann 2012 mit dem Tanzen ganz klassisch in einer Tanzschule. Vier Jahre später wechselte der gebürtige Mainzer in unseren Club und begann mit 17 Jahren in der Standardformation zu tanzen. Bis 2019 war er als Formationstänzer aktiv und stieg mit der Formation in die 2. Bundesliga auf. Seit 2017 startet Til mit seiner Partnerin Steffi Schäf zudem bei Einzel-Standardturnieren. Nach nur zwei Jahren stiegen die beiden in die Hgr II A auf. 2019 konnten sich Til und Steffi, die bereits seit 2018 Mitglied des TRP-Landeskaders sind, den Sieg bei Hessen tanzt in der Hgr II B-Standard holen.
Ende 2019 begann Til, eine Breitensportgruppe für Studenten & Co zu unterrichten, aus der sich dann die Turnierfolgengruppe für turnierinteressierte TänzerInnen entwickelte. In der Gruppe werden Basic-Choreografien für alle Standardtänze unterrichtet, was einen flüssigen Übergang ins Turniertraining ermöglicht. Außerdem arbeitet Til mit den Teilnehmern an technischen Grundlagen, Präsentation und Kondition. Bei seiner Trainertätigkeit kommt ihm sein Lehramtsstudium mit den Fächern Sport und Chemie zu gute. Nicht verwunderlich also, dass Til - wenn er mal nicht tanzt - gerne auch andere Sportarten wie Fußball, Volleyball oder Skifahren betreibt. Oder einfach gleich mal auf Skipiste tanzt...