Trainervorstellung: Petra Regner

Geschrieben von Isabel Gutmann
Unsere Kinder- und Jugendtrainerin Petra Regner ist schon lange mit unserem Club verbunden und hat den Verein nicht nur als Trainerin geprägt. 1988 begann sie mit ihrem Mann Michael in der Standardsektion zu tanzen und wurde unter anderem Vizemeister der Senioren I Standard (in 2008 & 2009). 1994 gründete Petra mit einigen Mittänzern die Standardformation und blieb ihr bis 2012 als Tänzerin in diversen Teams bis in die 2. Bundesliga treu. Anschließend wechselte sie die Disziplin, tanzte sechs Jahre in der Discofox-Formation und wurde mit dieser 2x Deutscher Meister und vier Mal Vizemeister. Doch nur Tanzen reichte ihr nicht, sie nähte auch über 10 Kleidersätze für die Formationen selbst genäht - und kombinierte auf diese Weise ihre zwei großen Hobbys.
Als Trainerin ist Petra seit über 15 Jahren im Jugendbereich tätig mit verschiedenen Gruppen vom Kindergartenalter bis zu den Teens & Twens. Aktuell unterrichtet Petra, die die Trainerlizenz C für Gymnastik, Rhythmus und Tanz innehat, zwei Gruppen ab dem Grundschulalter. Mit Tanzspielen schult sie das Rhythmusgefühl und die Koordination der kleinen TänzerInnen. Mit den Größeren erarbeitet sie Jazz und Modern Dance Choreografien und baut dabei auch Partnering-Elemente und manchmal auch Lifts ein. Wichtig ist ihr dabei auch, die Kinder mit dem Tanz auf die Bühne zu bringen, z. B. bei clubeigenen Veranstaltungen. Daher initiierte sie auch die Breitensport Jazz und HipHop-Jugendturniere, die seit 2013 mit je mindestens einer eigenen Mannschaft stattgefunden haben (bis zur Coronapause).
Auch in der Vorstandsarbeit hat sich Petra gut 15 Jahre lang engagiert, zunächst als Sportwartin, dann als Veranstaltungswartin und zuletzt bis 2020 als Jugendwartin. Im „richtigen Leben“ ist sie Buchhalterin und hat zwei Töchter, die inzwischen im Studium sind. Und wenn neben den ganzen Aktivitäten noch etwas Zeit bleibt, liest Petra gerne oder geht mit ihrem Mann wandern und fotografieren.