Aufsteig für Brookshire/Binder

Geschrieben von Isabel Gutmann

Mit dem 2. Platz von 11 Paaren in der Hauptgruppe D-Latein machten Patrick Brookshire und Pia Binder bei den Mainhattan Dance Days den Aufstieg in die C-Klasse klar. Joko Pfuhl/Annie Brombosch platzierten sich einen Platz dahinter, nachdem sie am Samstag den 5. Platz belegten. Auch in Standard waren Mainzer Finalteilnahmen zu verzeichnen. Sonntags gewannen Joko Pfuhl/Annie Brombosch die Hgr D und Dennis Fritz/Anna Bernardini nahmen mit vielen besseren Platzierungen in der Wertung auf Rang 3 Aufstellung. Als Siegerpaar tanzten Pfuhl/Brombosch die C-Klasse mit und erreichten auf Anhieb den 4. Platz. Am Vortag tanzten die beiden Paare in der D-Klasse auf Platz 2 bzw. 4. Auch die Hauptgruppe II B-Standard war gut mit Mainzer Paaren bestückt. Benedikt Töpler/Ilona Zech platzierten sich auf Platz 2 vor Annalena und Christian Deichmann.

Zwei unserer Sonderklassen-Paare tanzten zudem erfolgreich bei den Weltranglistenturnieren in Luxemburg. In der Sen I Klasse Standard machten Mark und Sina Turpin in dem internationalen Feld mit einem 2. Platz auf sich aufmerksam. Insgesamt vier Runden in der Lateinsektion tanzen Elli Metzger und Stephan Wirth. Mit einer tollen tänzerischen Leistung wurden sie 22. von 34 Paaren im Rising Stars Turnier und 30. von 50 im International Open