Deutschlandpokalergebnisse aus Norderstedt

Geschrieben von Isabel Gutmann

Mehrere Deutschlandpokale wurden Ende März im hohen Norden ausgetragen. Zwei Mainzer Paare traten den Weg nach Norderstedt an. Hans-Wolfgang und Angelika Scheuer erreichten unter den 70 Paaren der Sen IV S-Standard das Semifinale und belegten einen hervorragenden 9. Platz. Ihr erstes 10-Tänze-Turnier absolvierten Tillmann Weisser/Bettina Uebe. Als A-Klassenpaar konnten sie sich im Feld der überwiegend S-Klasse-Paare bestens präsentieren und freuten sich sehr über den 16. Platz von 21 Paaren.