Saisonabschluss des A-Teams in Herford

Geschrieben von Isabel Gutmann

Zum letzten Mal in dieser Saison ging am Samstag, den 16. März 2019 das A-Team der Standardformation des TC Rot-Weiß Casino Mainz in Herford in der 2. Bundesliga Standard an den Start. Nach einer knapp dreimonatigen Turniersaison war das Ziel für das letzte Ligaturnier klar definiert: Die Leistungen der vier vorangegangenen Turniere (4 x 5. Platz) bestätigen und somit als würdiger Aufsteiger aus der Regionalliga Süd/West die Etablierung im Mittelfeld der 2. Bundesliga ein 5. Mal unter Beweis stellen.

Wie auch schon bei  Ligaturnieren zuvor, die mit einer weiten Anreise für das Team verbunden waren, reiste das Team bereits am Freitagabend in ein Zwischenlager nach Bielefeld, um ausgeruht die letzte Herausforderung der laufenden Turniersaison zu bestreiten. Aufgrund optimaler Wetterverhältnisse konnten die Außenbereiche der Veranstaltungshalle zum Aufwärmen genutzt werden. In der Stellprobe zeigte das Team, dass es mit den Lichtverhältnissen und dem etwas unterschiedlich beschaffenen Parkett bestens zurecht kam und die einstudierte Choreographie souverän und ausdrucksstark vertanzte.

Dieser Meinung waren auch die Wertungsrichter in der Vorrunde, weshalb sich das Team wie auch in den vier Turnieren zuvor im großen Finale mit insgesamt fünf Teams platzieren konnte. Damit war das Saisonziel der Etablierung im Mittelfeld der 2. Bundesliga Standard auch im letzten Saisonturnier erreicht. Das Team durfte sich auf einen Durchgang im großen Finale freuen, in dem es noch ein letztes Mal für die Zuschauer und für sich selbst die Freude und Leidenschaft versprühen konnte, die diesen Sport so großartig macht. Dies kam auch bei den Wertungsrichtern an, die wie bei den Turnieren zuvor das Team auf den 5. Platz werteten. Zufrieden trat das Team die Heimreise in die verdiente Trainingspause an.

Der neue Saisonstart für die nächste Zweitligasaison ist das Schnuppertraining am 24.April, zu dem alle Interessierten sehr herzlich eingeladen sind. Voraussetzungen zum Mitmachen gibt es keine, ausser dem Spass am Tanzen und dem Interesse ein Teil eines super Teams zu sein. Los geht's um 19:30 Uhr im Trainingssaal des Bürgerhaus-Lerchenberg in der Hebbelstraße 2, Mainz-Lerchenberg. Einfach Trainingskleidung und Sportschuhe - und wer hat Tanzschuhe - mitbringen.