Zurück zur Startseite

Erfolge von Frankfurt bis Kopenhagen

Geschrieben von Isabel Gutmann
CopenhagenBei den 40. Copenhagen Open, die im schönen Ambiente des Tivoli Congress Hotels stattfanden, nahmen Jörg und Isabel Gutmann am Weltranglistenturnier der Sen I Standard teil. Unter den 24 Paaren qualifizierten sie sich klar für das Finale. Im Finale gab das Mainzer Paar noch mal alles und erklomm das Treppchen. Jörg und Isabel freuten sich über Platz 3 in der Gesamtwertung mit zweiten Plätzen in zwei Tänzen.
Den gleichen Platz, jedoch im etwas näher gelegenen Frankfurt, ertanzten sich Audrey Maison und Florian Hopp bei der offenen Hessenmeisterschaft der Hauptgruppe II C-Standard (7 Paare). Auch Mark und Sina Turpin konnten am Wochenende einen tollen Erfolg erzielen. Bei der Rangliste der Sen I S-Standard in Düsseldorf trafen die beiden auf eine starken Konkurrenz von 34 Paaren und konnten sich bis ins Semifinale auf Platz 12 vortanzen.